Yogaraum für Frauen 

Zeit, Ruhe und Raum für Körper, Geist und Seele

 

Yoga für Schwangere

 In diesem Kurs werden Körperhaltungen (Asanas) erlernt und mit dem Atem kombiniert (Bewegungsabläufe), was zu einer Harmonisierung von körperlichen und geistigen Kräften führt. Die Körperübungen werden so variiert, dass sie den Körper stärken und Rückenschmerzen vorbeugen. Yoga in der Schwangerschaft ermöglicht durch gezielte Atemübungen, meditative Konzentration und Entspannung ein bewusstes und liebevolles Wahrnehmen körperlicher und geistiger Veränderungen in der Schwangerschaft.

 

 


 

Warum Yoga in der Schwangerschaft:

 Kräftigung der Haltemuskelatur    

Wahrnehmen des eigenen Atemrhythmus

 Förderung des Vertrauens in die eigene Kraft

                                                                    .  Entspannung von Körper, Geist und Seele